Archiv

So, die schriftlichen Prüfungen sind jetzt auch schon ein paar Tage vorbei, am Freitag gehts los mit den mündlichen. Ich verbringe meine freien Tage mit lesen, da ich mich mit meiner Lektüre etwas überschätzt habe. Aber es hat auch was, mal Zeit zu haben, 6-7 Stunden pro Tag zu lesen.
Gerade heute habe ich "Mémoires d'une fille rangé" von Simone de Beauvoir fertig gelesen. Ein fantastisches Buch, ich habe mich sogleich damit identifzieren können.

les choses que j'aime ne s'aiment pas entre elles

6.6.06 18:13, kommentieren

Das letzte Streichholz

Damit ihr auch mal wisst, was ich so höre

6.6.06 18:17, kommentieren

2. Juni Volkshaus Zürich



Verheissungsvoller Anfang



Unser "Prediger" bei "Mitten ins Herz"



Dero nach der Show



Dero und ich :-)

1 Kommentar 6.6.06 18:32, kommentieren

Wieso finden Frauen Snape sexy?

Das habe ich in einem Forum gefunden und ich finden, es entspricht genau der Wahrheit :-):


Irgendjemand hat doch hier auch noch gefragt, warum die Frauen alle
auf Snape stehen. Aaaalso.

1. Evil ist sexy
2. Der Typ unverstandener, einsamer Wolf ist sexy
3. Schwarze Kleidung ist sexy
4. Intelligenz ist sexy
5. Ungewissheit, woran man ist, ist sexy
6. Macht ist sexy
7. Die Hoffnung, dass man den Typen vor dem Verderben retten und in
einen guten Menschen umwandeln könnte ist sexy
8. Snape ist folglich total sexy

...Und genau der Typ Arschloch, an den eine Frau nie geraten will, von dem sie weiss, dass er Gift für sie ist, dass Hopfen und Malz verloren ist und sie ihn nie ändern wird, dass er sie gnadenlos verarschen und verletzen wird und dass sie den Tag verfluchen wird, an dem sie ihn kennengelernt hat - aber dass sie trotzdem immer mit einem leisen Seufzer an ihn denken wird. Frauen sind so, glaubt mir, keiner weiss besser als wir, wie idiotisch das ist, aber solche Typen sind quasi männliche Veelas - wir wissen dann nicht mehr genau, was
wir tun

2 Kommentare 8.6.06 19:32, kommentieren

Mitten ins Herz - Oomph!

Treibt den Nagel ins Fleisch
Treibt ihn in meine Vene
Schlagt ihn bis auf das Mark
Stoßt ihn mitten ins Herz

Treibt ihn tiefer hinein
Tief bis in meine Seele
Schlagt ihn bis auf den Nerv
Zeigt mir, ob es noch schmerzt

Laßt mich fühlen, ob auch ich ein Lebender bin
Laßt mich fühlen, ob auch ich noch lebe
Laßt mich fühlen, ob auch ich ein Lebender bin
Laßt mich fühlen, ob auch ich noch lebe

Gott ist tot!
Gott ist tot!

Treibt den Nagel ins Fleisch
Zeigt mir, ob ich noch spüre
Schlagt ihn mitten ins Herz
Zeigt mir, ob es noch schlägt

Treibt ihn tiefer hinein
Bis ich reaktiviere
Schlagt ihn bis auf den Nerv
Bis mich etwas bewegt

Laßt mich wissen, ob auch ich ein Heiliger bin
Laßt mich wissen, ob ich ewig lebe
Laßt mich wissen, ob auch ich ein Heiliger bin
Laßt mich wissen, ob ich ewig lebe

Gott ist tot!
Gott ist tot!

1 Kommentar 8.6.06 20:19, kommentieren

Ich habe heute mit hoffentlichem Erfolg meine mündliche Philosopieprüfung abgelegt. Der Text war von Rousseau, ein Ausschnitt aus Emile. Es ging um die Abhängigkeit der Menschen von Dingen (welche natürlich und deshalb gut ist) und von der Gesellschaft (welche ein Machtgefälle entstehen lässt und dem Menschen so die Freiheit raubt). Die Fragen dazu waren auch nicht allzu schwer und als er nach einer Verbindung zu Hegel gefragt hat, konnte ich sogar darauf antworten, obwohl ich Hegel überhaupt nicht mag.
Jetzt ist es auf jeden Fall vorbei und ich kann mich beruhigt auf Madame Bovary stürzen. Dort habe ich es aufgegeben, die zweite Hälfte des Buches auch noch in Französisch lesen zu wollen, es braucht einfach zuviel Zeit, die ich nicht mehr habe.

9.6.06 20:07, kommentieren

Breathtaker - Oomph!

Midnight - all the kids are asleep
Moonlight makes them breathe in so deep
Inside hunger cuts like a knife
Upside I can smell the real life
I´m climbing their beds, I lift up their heads
I open my mouth - oh, I love all the brats

´Cause I´m the breathtaker
I am the death fake - Ha!
I am the fear of your family
I am the boneshaker
I am the breathtaker
And I´m gonna make you blue ...

Nightmares make your sheet soaking wet
Upstairs - all alone in your bed
You end up your sighs, you open your eyes
You struggle and fight, but I smother your cries

´Cause I´m the breathtaker
I am the death fake - Ha!
I am the fear of your family
I am the heartbraker
I am the breathtaker
I am the death fake - Ha!
I am the fear of your family
I am the hellquaker
I am the breathtaker
And I´m really stuck on you ...

Never too late to die young! - Go ahead! Try to shout!
Never too late to die young! - What is that? Is that loud?
Never too late to die young! - Little rat - let it out!
Just to empty one lung - never too late to die young!
They open the door, you lie on the floor
And though they will try you won´t breathe anymore

Cause I´m the breathtaker
I am the death fake - Ha!
I am the fear of your family
I am the hellquaker
I am the breathtaker
I am the death fake - Ha!
I am the fear of your family
I am the heartbraker
I am the breathtaker
I am the death fake - Ha!
I am the fear of your family
I am the boneshaker
I am the breathtaker
And I´m gonna get you too...

Never too late to die young!

2 Kommentare 9.6.06 20:32, kommentieren